25.02.2011 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

4 Communities die einen Besuch wert sind

Vor Kurzem haben wir euch danach gefragt, ob ihr Mitglied in der größten Fotocommunity überhaupt seid. Ca. 3/4 der Teilnehmer bejahten diese Frage. Natürlich kam in den Kommentaren auch zur Sprache, welche Communities noch von euch bevorzugt werden. Heute möchte ich mal vier aufzählen, die ich immer wieder besuche und auch ohne mich zu beteiligen, einfach nur Spaß am anschauen habe.



Forum für Naturfotografen




Mein absoluter Favorit ist das Forum für Naturfotografen. Was man dort geboten bekommt ist echt Klasse. Man sieht den Aufnahmen förmlich an, dass viele Stunden Warterei und Entbehrungen damit verbunden waren.




wetter-foto.de


Wenn ich etwas mag, dann sind es Bilder, die die Schönheit der Naturgewalten festhalten. Und solche Fotos findet man zu Hauf auf wetter-foto.de. Habe mich auch hin und wieder mit eigenen Aufnahmen beteiligt, muss aber neidlos eingestehen eingestehen, dass die anderen Fotografen dort ein besseres Händchen dafür haben.



natur-portrait.de




Vom selben Herausgeber und vielleicht gerade deswegen nicht weniger interessant ist für mich natur-portrait.de. Wahrscheinlich kam Daniel Schalberg auf die Idee für diese Seite, weil es immer wieder Aufnahmen gab, die bei wetter-foto.de nicht passten, aber trotzdem sehenswert wahren. Auch hier blättere ich sehr gerne.



augensound.de


Ein wenig ausgeflippter und vom Inhalt her etwas breiter aufgestellt ist augensound.de. Dort finden sich neben Fotos auch alles andere was man irgendwie in Bildform bringen kann. Solltet ihr auf jeden Fall mal reinschauen.

Das war so von mir. Habt ihr noch weitere Tipps?

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Linktipps

Kommentare

Sandra sagt:

Ich werfe mal noch die Fototouristen in den Raum:
http://www.fotouristen.de/

Steffen sagt:

Achso, noch vergessen. Wäre schön, wenn ihr ein zwei Sätze zu den Seiten schreiben könntet.

fiona hirschmann sagt:

Hi Steffen, Danke für die Empfehlung, hab´ mich gleich mal bei Wetter-Foto angemeldet! Schönen Tag noch, LG Fi

Steffen sagt:

Gerne und dir auch einen schönen Tag!

Olaf Herrig sagt:

Die drei erstgenannten Foren kenne ich aus eigenem Erleben.

Im Naturfotografenforum war ich praktisch ein User der ersten Stunde. Das Niveau dort ist im Laufe der Zeit verdammt hoch geworden. Zwar kann sich jeder anmelden und teilnehmen, aber wer nicht Mitglied in der Gesellschaft deutscher Tierfotografen (GdT) ist wird keinen so rechten Einstieg in die Gemeinschaft finden. Einfach nur einen Vogel auf einem Ast ablichten – das ist den Leuten zu banal! Der Vogel sollte schon auf einem mindestens 10 Km entfernten Kirchturm sitzen und sich gerade von seiner angebeteten Vogeldame p… lassen! Solche Motive sind dort gefragt!
Ich bin zwar kein reiner Naturfotograf – eher ein an der Natur interessierter Fotofreund – für mich war dieses Forum nichts mehr und ich habe dort alle meine Bilder gelöscht!

Das Forum Natur-Portrait ist da nicht ganz so überkandiedelt, da bekommt man auf ein gelungenes Foto schon mal Feedback! Allerdings ist mir dort die Natur-Definition zu eng. Ein Landschaftsfoto mit einem Windquirl? Sowas geht garnicht! Schade, daß ich in einer Gegend wohne, wo es praktisch unmöglich ist keinen Windquirl mit im Bild zu haben.

Das Wetterfotum hat den gleichen Betreiber wie das Forum Natur-Portrait – da habe ich nur mal hereingeschaut! Das vierte Forum kenne ich nicht.

In letzter Zeit habe ich wieder meinen FC-Account etwas intensiver genutzt. Fotomäßig kommt man derzeit an der FC nicht vorbei. Nur einen eigenen Jubelkreis – den sollte man in der FC haben!

Gruß, Olaf.

Uwe sagt:

Danke für die Tipss.
Meine Linkliste wird immer länger und langsam kommt man nur noch zum schauen 😉

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.