11.09.2012 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Adobe Photoshop CS6 – Schritt für Schritt zum perfekten Bild

Adobe Photoshop CS6

So! Nach langer Zeit der Funkstille gibts endlich mal wieder einen Beitrag hier. Und gleich mit einer Verlosung. Der Blog-Kollege Markus Wäger hat uns ein Exemplar seines neuen Buches Adobe Photoshop CS6 – Schritt für Schritt zum perfekten Bild zur Verfügung gestellt. Ich habe es zwar nicht durchgeblättert, es soll ja frisch eingeschweißt bei euch ankommen, aber was man bei Galileo über das Werk liest, klingt ganz spannend:

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Dieses Buch geht genau den umgekehrten Weg! Denn hier erlernen Sie Photoshop CS6 nicht theoretisch, sondern ausschließlich anhand praktischer Beispiele, die Sie Schritt für Schritt nachmachen können. Markus Wäger, Photoshop-Profi und Adobe Certified Instructor, hat attraktive Beispiele aus den unterschiedlichsten Gebieten der Photoshop-Welt ausgewählt, die Sie leicht auf Ihre eigenen Anwendungsfälle übertragen können.

Wie kannst du gewinnen?

Schreibe bis zum 18.09.2012 einen Kommentar unter diesem Artikel und verrate uns, welche Photoshop Version du im Moment verwendest. Der Gewinner wird unter allen Teilnehmern ausgelost. Wir wünschen euch viel Glück!

Bei Google empfehlen:

Kommentare

Saxi sagt:

Ich arbeite derzeit mit Version 5.5 (mit 3 angefangen) und ich bin jedes Mal aufs Neue überrascht, was die Wahnsinnigen von Adobe diesmal wieder anstellen ;o)

Olli sagt:

Moin moin!

Tja – ich würde gerne Photoshop verwenden – bisher hat es allerdings „nur“ zu GIMP gereicht – mal schauen, wenn ich gewinne werde ich mir natürlich auf jeden Fall die Testversion zulegen und dann überlegen, wie es weitergeht!

Hallo,
interessantes Konzept für das neue Buch. Bin derzeit mit CS6 unterwegs.

Gruß
Sascha

Yvonne sagt:

Hallo, ich benutze noch die Photoshop Version CS5 möchte aber demnächst umsteigen auf CS6.

Liebe Grüße und einen schönen Tag.

Yvonne

Magrat sagt:

Guten Morgen…
ich arbeite mit PS CS6… und da käme mir dieses Buch natürlich sehr gelegen.

Viele Grüße und noch eine schöne Woche!

:))

Michi sagt:

Hallo,

Ich arbeite im Moment leider nur mit Photoshop Elements. Würd das neue CS6 gern mal probieren!

Mario sagt:

Das Buch hört sich nach einer gutem Ansatz für mich an. Als Programmierer und Hobbyfotograf (mit CS4 zu Hause und CS6 im Büro) kann man damit vielleicht mal etwas übers Slicen und „für´s Web speichern“ hinauskommen 😉

thomas sagt:

hallo,
ich arbeite z.zt. mit cs5 und würde gern umsteigen. da kommt das tutorial wie gerufen …
gruss
thomas

n1Ls sagt:

Bin derzeit ebenfalls mit CS5 unterwegs.
Wäre sicherlich gut, mal etwas ‚handfestes‘ zur Thematik zu haben (;

Andreas (aka AJ) sagt:

Ich bin es leid, theorielastigen Anleitung nachvollziehen zu müssen. Die meisten Bücher schrecken so dermaßen ab, dass man es erst gar wagt, eine Bearbeitung zu beginnen.

Daher gefällt mir das Konzept dieses Buches sehr gut!

Ich bin derzeit mit CS6 für Mac OS unterwegs.

shultzie sagt:

Ich arbeite nur auf der Arbeit mit Photoshop, da sind wir derzeit auf der CS3. Angefangen habe ich aber vor Urzeiten mit Photoshop 3.0…

Kevin sagt:

Ich bin zurzeit noch mit Photoshop CS3 unterwegs… leider.

Tommes sagt:

Hallo,
ich nutze zur Zeit CS6

Mandy Niemann sagt:

Servus,

ich habe vor langer Zeit mal mit Photoshop Elements gearbeitet… nun wird es wirklich höchste Zeit meinen neuen MAC mit einem tollen Fotobearbeitungsprogramm auszustatten, vielleicht Photoshop 😉
Das Buch hört sich für mich als Frau spannend an, den praktische Beispiele sind immer GUT!

Gruss Mandy

Tom sagt:

Ich fahre „noch“ mit CS5, da sich das Upgrade noch nicht lohnt. Vielleicht findet sich ja im Buch ein entscheidender Grund, ansonsten lassen sich viele Dinge ja auch in früheren Versionen bestens umsetzen.

Sandy sagt:

Hab mir vor kurzem CS6 gekauft und kann damit noch nicht wirklich umgehen, daher könnte ich das Buch gerade hervorragend gebrauchen 🙂
Liebe Grüße

Matze sagt:

Photoshop zu erlernen finde ich grundsätzlich aufgrund der Fülle und Komplexität sehr schwierig. Daher interessiert mich der Grundgedanke des Buches und der Schritt-für-Schritt Lernprozess, den ich mir dann endlich mal aneignen könnte 🙂

Robert sagt:

Oh ja, das Buch ist ein toller Gewinn!
Ich verwende Photoshop CS 5, jedoch nur wenn’s sein muss, weil ich nicht so gut mit dem Programm umgehen kann. Vielleicht habe ich ja Glück?!

An meinem Arbeitsplatz habe seit einem Monat mit CS6 zu tun und bin immer noch am umgewöhnen. Das Buch könnte mir durchaus weiterhelfen. Privat nutze ich noch CS3, bin aber am Überlegen, dort auch upzudaten…

Gruß Matthias

Michael W. sagt:

Danke für das Gewinnspiel. Ich arbeite aktuell mit Photoshop CS5. Angefangen hatte ich mit der 3er Version. Vor kurzem gab es noch eine 50% Aktion bei Amazon auf Photoshop CS6. Hatte lange überlegt, aber momentan reichte für meine Belange noch die 5er Version. Vielleicht überzeugt mich das Buch ja unter anderem von der aktuellen Version.

Micha

Mario Güldenhaupt sagt:

Ich verwende photoshop elements für Mac! Anleitung liegen ja bei Appel nie oder selten dabei !;( Da wäre so eine Unterstützung und dann noch mit praxisbeispielen mehr als Willkommen ! Und die herangehensweise ist ja in allen Photoshop Versionen gleich bzw ähnlich. Fazit : mir würde es sehr helfen !!

Michael sagt:

Ich arbeite mit CS6 Extended, müsste mich allerdings tiefer in das Programm einarbeiten. Das Buch von Markus würde bestimmt dabei helfen!

Astrid sagt:

Hm, ich benutze noch CS4, aber man hört ja schon immer tolle Dinge über die neuen Versionen, ich bin da gar nicht so auf dem laufenden, würde mich aber schon mal interessieren, was die so tolles können.

kati sagt:

Hallo, ich bin auch gerade auf CS6 gewechselt und wenn ich in 3 Wochen meinen letzten Schultag nach 5jähriger Weiterbildung absolviert habe – dann will ich endlich in die Tiefen von PS eindringen… da würde das Buch bestimmt gute Dienste leisten. Bis jetzt dümple ich immer noch an der Oberfläche der Möglichkeiten dahin…

Gruß
kati

Fotosori.de sagt:

Ich arbeite mit der Version 5.5

felix sagt:

Hallo,

ich verwende Photoshop CS 4 und denke das ich das Buch auch sehr gut verwenden könnte.

Sebastian Ziegler sagt:

Ich arbeite seit ein paar Tagen mit CS6 und bin noch in der Findungs- und Erkundungsphase…
Das Buch wäre perfekt!

Ralf sagt:

Ich arbeite bereits mit CS6 und wäre sehr gespannt, welche Tipps und Tricks das Buch dazu auf Lager hat.

Steffen sagt:

Du hast gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Ralf sagt:

Klasse, dankeschön! 😀

Hallihallo,

ich arbeite im Moment mit Photoshop CS5.
Aber in eurem hübschen Büchlein stehen wahrscheinlich auch einige Dinge die mir bei der Arbeit mit meiner Version behilflich sein könnten. 😉

Grüße
Alex

Steffen sagt:

Momentan noch CS5, aber Upgrade auf CS6 steht bevor. Da käme das Buch gerade recht.

In der Firma nutze ich (gelegentlich) CS4. Privat bin ich meist mit Lightroom zurechtgekommen. Allerdings warte ich, bis ich vielleicht vergünstigt (Studentenrabatt oder so) PhotoShop erwerben kann.

Sascha sagt:

Hallo,

nutze gerade die Trial von CS6. Werde es mir wohl leider kaufen müssen:-)

Ich würde mich sehr über das Buch freuen.

Viele Grüße,

Sascha

Claudia sagt:

Ich habe die Version CS3, überlege aber schon länger, mit technisch zu verbessern und dazu könnte ich den Ratgeber gut gebrauchen, damit ich weiß, welche Tools mittlerweile zur Verfügung stehen. Finde ich sehr spannend.

Wolfgang sagt:

Ich arbeite aktuell mit PSE und LR 4.1. Interessieren würde es mich schon, ob ein Umstieg auf CS 6 lohnenswert wäre. Das Buch könnte mir dabei vielleicht weiterhelfen.

Ulli sagt:

Demnächst werde ich mir Photoshop CS6 zulegen. Bisher war ich nur mit Lightroom unterwegs. Als Neuling käme mir das Buch deshalb mehr als gelegen. 😉

Peter sagt:

Ich bin auch noch mit Photoshop Elements und ein wenig Lightroom unterwegs. Das Buch wäre eine tolle Ergänzung 🙂

Lyraina sagt:

Ich arbeite mit CS5, auch wenn CS6 schon sehr nett aussieht… 😉

Wolfi sagt:

Cool tolle chance 🙂

Arbeite zur Zeit noch mit Photoshop CS4.

Gruß Wolfi

christoph sagt:

vor wenigen tagen von cs3 auf cs6 umgestiegen. photoshop kommt bei mir aber selten zum einsatz, das meiste wird direkt in aperture erledigt.
würde mich über das buch aber sehr freuen!

Holger sagt:

Arbeite mit CS6, kann aber sehr gut noch Input gebrauchen. Würde mich über das Buch freuen.
Holger

Günter Müller sagt:

Keine , konnte ich mir bisher nicht leisten

Benutze GIMP

Gruß
Günter

Heino sagt:

Ich arbeite mit PS CS 5.

Daniel K. sagt:

Ich werde demnächst von CS4 auf CS6 wechseln. Da käme mir so ein kleiner Einstieg in die neue Welt gerade gelegen. =)

Alex sagt:

Da ich Photoshop CS6 habe würde ich mich über das Buch sehr freuen.

Silvia sagt:

Ich arbeite mit Photoshop CS 6 und der Gewinn wäre der Hammer 🙂

Liebe Grüße

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.