05.03.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Ausrüstungstipp für Landschaftsfotografen

Gerade im Bereich Fotografie ist man Einiges gewohnt, was den Preis von Ausrüstungsgegenständen angeht. Da kostet z.B. ein Stück Plastik, wenn man ihm den Namen Streulichtblende verleiht, gleich mal 25 Euro. Das muss aber nicht immer so sein.

Schon lange bin ich auf der Suche nach passendem Schuhwerk für Ausflüge in Feld und Flur. Vor ein paar Tagen nun wurde ich, ganz unerwartet in den Verkaufsräumen einer Supermarktkette fündig. Eigentlich hätte ich da schon eher drauf kommen können.


Von jetzt ab jedenfalls liegen sie im Kofferraum und kommen immer dann zum Einsatz, wenn herkömmliche Treter versagen. Und habe ich sie mal ordentlich eingesaut, reicht der Gartenschlauch und sie sind wieder wie neu. Nie wieder nasse Füße beim überqueren von mit Tau veredelten Wiesen, nie wieder kapitulieren vor frisch gepflügten Äckern, nie wieder Ärger mit der Frau wegen Dreck im Haus 🙂

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Produkte
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.