30.07.2008 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Ausstellung

Seit einer Woche habe ich das Glück in der Entreegalerie der Außenstelle des Amtes der Märkischen Schweiz dreißig meiner Aufnahmen ausstellen zu dürfen. Neben vielem positiven Feedback von Bekannten und Amtsmitarbeitern hat nun sogar unsere lokale Zeitung darüber berichtet. Neben lens-flare.de wurden netterweise auch Adrian Ahlhaus und Martin Gommel erwähnt. Lest am besten mal den Artikel. Und einen „Folgeauftrag“ habe ich auch schon so gut wie in der Tasche 🙂



Warum ich das ganze schreibe? Weil ich euch Mut machen will, auch so was mal anzuleiern. Einfach den richtigen Ansprechpartner suchen und überzeugen. In meinem Fall gings ganz unkompliziert. Herzlichen Dank an Herrn Schwarz, unseren Bürgermeister, und Herrn Porodjuk.

Falls jemand aus dem Märkisch-Oderland kommt, würde ich mich natürlich über einen Besuch in der Galerie freuen!

Quelle: Märkische Oderzeitung, 29.07.2008

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie

Kommentare

Besim sagt:

Ich gratuliere!
Wenn ich in der Nähe wohnen würde, dann würde ich mal vorbeischauen 🙂
Das macht Mut, sowetwas mal selbst in die Hand zu nehmen!

Guido sagt:

Hallo Steffen.
Glückwunsch.

Mir fehlen in dem Posting noch ein paar Infos 🙂 Geld gibt es vermutlich keines, dafür aber Ruhm?! 30 Bilder in größerem Format (z.B. 60×40) vernünftig zu rahmen (90×70) und mit Passepartout zu versehen, kostet selbst bei einem günstigen Anbieter über 1000 EUR allein für das Material (z.B. max-aab.de). Bei professionellem Anspruch, darf man für FAP,PP und Rahmen gut 3.000 EUR anlegen (z.B. passepartout-werkstatt.de). Wer trägt die Kosten oder wie habt ihr die Ausstellung realisiert?

Ich bin begeistert! Herzlichen Glückwunsch, dass das geklappt hat. Bis dahin werde ich wohl etwas arbeiten müssen. Aber so etwas mal anzuleiern, um sich etwas bekannter zu machen, das ist eine gute Idee!

Steffen sagt:

Danke für die Glückwünsche!

Es hat keiner die Finanzierung übernommen. Das darf man glaube ich auch nicht erwarten. Aber freut mich, dass du fragst.

Ich habe mich zusammen mit dem Verantwortlichen für Ausstellung auf Bilder in der Größe 45 x 30cm geeinigt. Dort kostet die Entwicklung ca. 1,50 Euro. Aus Kostengründen habe ich mich für rahmenlose Bildhalter entschieden. Die gibt es günstig & flott bei rahmenversand.com.
Bei 30 Stück bekam ich Mengenrabatt und die Versandkosten entfielen, so dass ich für die Rahmen auf knappe 100 Euro bezahlt habe. Zusammen warens dann rund 150 Euro.

Sicher wären die von dir vorgeschlagenen Rahmen und Fromate viiieeeel schicker. Aber das gibt meine Portokasse noch nicht her 🙂

Steffen sagt:

Kleiner Tipp noch. Immer ein paar mehr Rahmen bestellen. Es gibt schnell ein Missgeschick, wenn man so viele Bilder bearbeitet.

Hallo Steffen.
Meine Glückwunsch zur Ausstellung und zu den Folgen. Ein Fuß ist in der Tür, um zur bezahlten Fotografie zu finden. Aus gewerblicher Sicht nutze die Gunst der Publizität, lass Dich überall sehen und verteile Visitenkarten, würde ich meinen.
Es freut mich ungemein, dass Deine Bilder sich durchsetzen können.

Steffen sagt:

@Adrian: Das werde ich versuchen. Danke dir!

Saxi sagt:

herlichen glückwunsch – das klingt ja großartig ;o) ist bestimmt ein irre gefühl ;o)

Steffen sagt:

@Saxi: Ja ist echt Klasse. Besonders bei den vielen netten Glückwünschen 🙂 Vielen Dank dafür!

Matthias sagt:

Das ist klasse, Steffen! Ich freue mich für dich!

So eine kleine Ausstellung habe ich schon lange im Hinterkopf. Wenn ich mal eine vernünftige Location gefunden habe und einigermaßen genug Kohle da ist, um das nötige Material zubesorgen, werde ich das auch mal in Angriff nehmen. Deine gelunge Aktion macht mir Hoffnung!

pfn.photo sagt:

Super, herzlichen Glückwunsch!

Ralf sagt:

Sehr geil, Glückwunsch!

Steffen sagt:

Freue mich sehr über das zahlreiche Feedback. Habt alle recht vielen Dank!

jesse sagt:

herzliche glückwunsch. freue mich für dich. lg aus bayern

Susann sagt:

Herzlichen Glückwunsch. Das ist sicher ein tolles Gefühl, wenn du deine Bilder so betrachten kannst und dann auch noch der Zuspruch von dir bisher Unbekannten kommt.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.