20.03.2009 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Cannes ich komme!


Foto: tomoyoshi



Es ist höchste Zeit mal wieder einen Artikel zu schreiben. Auch wenn hier die letzten Tage nicht viel veröffentlicht wurde, ist doch ne ganze Menge passiert. Eigentlich wollte ich ja erst darüber bloggen, wenn ich die Tickets in der Hand halte. Ich kann jetzt aber einfach nicht mehr an mich halten 😉

Am Montag landete eine Nachricht über das Kontaktformular in meinem Postfach. Meist sind solche Mails spannend, aber was ich diesmal las konnte ich erst gar nicht glauben. Es war eine Einladung zum Sony World Photography Award in Cannes.



We would fly you to Nice, France from Berlin on the 16th April where and we will transport you directly to your hotel in Cannes. You will be staying the night at the 5 star Martinez Hotel on the world famous Boulevard de la Croisette.

Erstmal war ich sprachlos. Ich fing an die Daten in der E-Mail zu überprüfen. Alles stimmte. Ein Telefonat mit London bestätigte noch einmal alles. Zwei Tage in Cannes? Südfrankreich im Frühling? Mit lauter interessanten Fotografen??? Was für ein Hammer!

Aber warum gerade ich? In der E-Mail heißt es:

Having read your blog and your obvious appreciation for photography, we would like to invite you.

Ich glaube ja, dass der Zufall dabei eine nicht unwesentliche Rolle gespielt hat, da es ja noch eine Menge anderer großartige deutsche Blogs gibt, die sich mit der Fotografie beschäftigen.

Die Zeit dort ist vollgepackt mit Terminen. Am 16. finden unter anderem die Feierlichkeiten zur Ehrung der Sieger statt. Den Tag darauf habe ich die Möglichkeit mit den Gewinnern persönlich in Kontakt zu treten. Ich freue mich riesig mit dabei sein zu können und werde diese Chance nutzen, um dort möglichst viel interessantes Material für euch zusammenzutragen.

Bei Google empfehlen:

Kommentare

Besim sagt:

In solchen Mails steht doch auch immer, dass man eine weitere Person mitnehmen darf, oder wie ist das nochmal? 😉
Kleiner Scherz!

Ich freue mich für Dich.
Südfrankreich im Frühling – was will das Herz mehr!?!

Viel Spaß und mach‘ viele Fotos, damit Du darüber berichten kannst, wenn Du Dich im Fünf-Sterne-Restaurant verwöhnen lassen hast!

Freebird sagt:

Herzlichen Glückwunsch, das klingt ja wirklich fantastisch! Ich wünsch dir viel Spass und freue mich auf deine Berichte über den Ausflug.

Raventhird sagt:

Wow… herzlichen Glückwunsch dazu. Bei mir sind meistens nur überraschende Rechnungen im Postkasten ;).

Fabian sagt:

Hey cool, dass das jetzt also wirklich klappt! Ich hoffe, es gibt dann Live-Blogging und -Twittering? Auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch!

pfn sagt:

Wirklich sehr cool! Wünsch dir viel Spaß dort 🙂

Andreas sagt:

Wow, sehr cool. Gratuliere Dir. Da kriegst ne Menge schöner Eindrücke und vor allem Fotos zu sehen. Wirst bestimmt ne Menge Spaß haben. Freu mich auf deinen Bericht.

Nylle sagt:

Krasse Sache! Herzlichen Glückwunsch, freu mich für Dich! Ich war im Herbst an der Côte d’Azur aber halt nur privater Auto-Zelt-Rucksack-Urlaub, es ist wirklich toll dort.

mahom sagt:

Nein nein. Mach blos keine Bilder, sonst kannst du dich garnicht richtig im 5* Hotel entspannen und das auserordentliche Essen geniesen! Das must du die ganze Zeit an uns denken und überlegen welche Artikel du als nächstes schreibst und wie du das machst und so.
Lass die Cam einfach zuhause. Das Leben geht auch ohne.

😉

Olaf Bathke sagt:

Go Steffen Go!!! Zeig der Welt, wozu deutsche Blogs fähig sind… 😉

Steffen sagt:

Mensch, schönen Dank für das zahlreiche und sehr nette Feedback. Eins geht aber bestimmt nicht Mahom Bei so einem Event/Location die Kamera zu Hause lassen. Dafür bin viel zu sehr Geek 😉

Eben kam noch ein Mail rein, in der ich um Informationen fürs Flugticket gefragt wurde. Es wird wohl heute noch gebucht 🙂

Olaf Bathke sagt:

Nimm man ruhig eine Videokamera mit, solche events sind efektive abzuarbeiten mit einer Video Kamera…

MissM@rple sagt:

Herzlichen Glückwunsch, das ist ja echt ne klasse Nummer. Freue mich echt für dich!

Beate sagt:

Wow, Steffen. Das ist ja der Hammer! Herzlichen Glückwunsch. Da bin ich ja schon gespannt was Du alles erzählst, wenn Du wieder da bist.

LG Beate

Matthias sagt:

Öh, ja, das ist ziemlich geil! Freue mich für dich, auch wenn ich ein bißchen neidisch bin. Andererseits ich wüßte nicht, ob ich mich in einem 5-Sterne-Hotel wohlfühlen würde… 😉

Steffen sagt:

Bei nur einer Übernachtung bekomme ich bestimmt auch nicht so viel vom Hotelzimmer mit, Matthias 😉

Adrian sagt:

Glückwunsch! Ich freue mich auf spannende Berichte 🙂

Mario sagt:

Da siehste mal: Einsatz wird belohnt! Glückwunsch 😉

Julia Stern sagt:

Sehr cool, Steffe. Viel Spaß!

Liebe Grüße
Julia

Steffen sagt:

Vielen Dank nochmal an alle!

Martin sagt:

Wow, echt verdammt geil! Also ich wünsche Dir eine Menge Spaß und hoffe du wirst über alles mit vielen Bildern berichten!

Steffen sagt:

Auf jeden Fall! Danke Martin.

jesse sagt:

Servus.
glückwunsch. das ist ja mal richtig genial. ne geschmeidige pressereise nach cannes. viel spaß und eine tonne voll genialer eindrücker und gespräche wünsche ich dir.
lg
jesse

Steffen sagt:

Vielen Dank Jesse. Bin schon echt aufgeregt 🙂

Susann sagt:

Wow, das sind ja mal Neuigkeiten.

Viel Spass dann in Cannes. Bin dann auf den Bericht gespannt.

Jörg sagt:

Hey, da bin ich aber auch ganz dolle auf deinen Bericht gespannt. Den Flug musst du aber selber buchen, oder?

SQ sagt:

Hehe klasse. Vielleicht läuft man sich bei der Gala über den Weg 😉

Steffen sagt:

Was heißt hier vielleicht Sigurd??? Du wirst mir sicher über den Weg laufen, wenn du deinen Preis entgegen nimmst 😉 Ich melde mich aber auf diesem Wege schon mal für ein Interview an 😀

Der Flug ist inklusive Jörg. Das ist ja das Schöne 🙂

Jörg sagt:

Wow! Abgefahren… Jetzt bin ich wirklich gespannt. Ist ja nur noch eine Woche hin.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.