06.01.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Das Wegwerf Andenken Projekt

Ich hab mal wieder was vom Pixelsammler geschickt bekommen 🙂 Danke auf diesem Wege! Nach der Weihnachtskarte trudelte nun ein kleines Päckchen bei mir ein. Es enthielt eine Kamera an die ein Hinweis auf das Wegwerf Andenken Projekt (der deutsche Titel ist herrlich) angebracht war. Die Macher beschreiben das ganze so:

Wir hinterlassen Wegwerfkameras überall in der Welt und hoffen, dass es Leute gibt, die sie nehmen, ein paar Fotos machen und sie weitergeben, bis sie schließlich wieder nach Hause kommen, damit wir ihre Geschichten erzählen können.

Wenn das mal nix für uns ist 😉 Ich mach jetzt ein paar Fotos und dann möchte ich die Kamera gern an einen von euch weitergeben. Klasse wäre es, wenn die Kamera so von Blogger zu Blogleser, oder von Blogger zu Blogger, oder von Blogleser zu Twitterer … (naja ihr versteht schon 😉 ) wandert und dann zügig zu den Machern des Projekts zurückkehrt.

Gute 30 Fotos kann man noch machen, d.h. es können sich bestimmt noch zehn Leute beteiligen. Über den Verbleib der Kamera erfährt man auch hier, wenn jeder so ordentlich ist und den Projektleitern eine E-Mail schreibt.

Also! Wer mag die Kamera als nächstes haben??? Der Schnellste soll sie bekommen!

Update: Die Kamera geht an den stilpir.at. Ihren aktuellen Status kann man auf der Projektseite einsehen.

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.