25.01.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

DIY Fotostudio – es geht weiter

Im letzten Artikel über das Studio hatte ich ja schon angekündigt, dass die einfachen Softboxen gegen Durchlichtschirme ersetzt werden sollen. Die Schirme & Neiger sind jetzt da und wurden auch schon von mir verbaut und gestestet. Und was soll ich sagen? Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Hier mal ein Beispielfoto:

Bitte die Maus übers Bild bewegen, um zum zweiten Bild zu gelangen.

Leider ist jetzt das kleine Stativ zu wackelig. Es muss noch ein Größeres her. Hierfür habe ich aber einen Anbieter gefunden, der 1,50m große Stative für 16 Euro inkl. Porto verkauft. Mehr brauche ich nicht für meinen Keller. Sie sind eigentlich nicht für die Fotografie, sondern für Laserwasserwagen gedacht. Die Dinger haben aber einen entsprechenden Adapter für Kameras/Schirmneiger und wirken dazu noch recht stabil.

Außerdem ist jetzt auch der schwarze Hintergrundstoff angekommen. Ist mir deutlich lieber als der weiße und auch unkomplizierter in der Handhabung. Wenn mich jemand fragen würde, mit welchem Stoff er anfangen soll, dann würde ich schwarz empfehlen.


Natürlich musste das Ganze auch ausprobiert werden und so habe ich mich, wie von Sam vorgeschlagen, an einem Selbstporträt versucht, das mir mittlerweile auch als neuer Avatar dient.


Meine Rechnung muss jetzt aber noch einmal angepasst werden:

Molton Stoff weiß 3x3m 20 Euro
Molton Stoff schwarz 3x3m 20 Euro
2 x Canon EZ-420 70 Euro
2 x YongNuo RF-602 120 Euro
2 x YongNuo Schirmneiger 40 Euro
2 x Durchlichtschirm 40 Euro
2 x Stativ 30 Euro
gesamt: 340 Euro


Dast ist jetzt schon ein wenig mehr Geld als beim ersten Mal, dafür bin ich nun aber flexibler mit dem Hintergrund und die Fotos gewinnen an Qualität.

Klasse finde ich, dass ich euch alle ein wenig anstecken konnte. So hat Daniel z.B. auch mit der Planung seines Studios begonnen. Würde mich freuen von noch mehr Projekten in der Richtung zu hören bzw. zu sehen 🙂

Update: Bin grad hier noch über ein zum Thema passendes Video gestolpert und tue es noch schnell mit hier rein.

Porträtfotos im Studio

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.