04.04.2011 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Ein fotografisches Notizbuch: Photo Scope

Hin und wieder mache ich mich auf die Suche nach neuen nützlichen Anwendungen für mein Android Smartphone. Dabei habe ich vor Kurzem ein interessantes Programm gefunden, welches gleichzeitig simple und total nützlich ist.

Mit Photo Scope kann man sich fotografisch interessante Orte merken, an denen man zum Zeitpunkt des Besuches nicht die optimalen Bedingungen vorfindet oder nicht die passende Ausrüstung dabei hat. Man macht einfach mit dem Telefon eine Aufnahme und anhand der GPS-Daten sowie Google Maps, findet man den Platz leicht wieder.

Zusätzlich erarbeitet man sich mit der Zeit eine Liste von fotografisch interessanten Orten, auf die man bei fehlender Inspiration oder überschüssiger Zeit zurückgreifen kann. Auch für Teilnehmer des Projekt 4, ist es eine gute Empfehlung zum wiederfinden des Projektplatzes.

Einziger Wermutstropfen dieser Android App: Bei mir versagt das Programm hin und wieder den Dienst. Ich hoffe, dass diese Probleme bald vom Macher behoben werden. Dann bin ich auch bereit das Pfund für die werbefreie Version der Software auszugeben.

–> Hier gehts zur App im Android Market

Bei Google empfehlen:

%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.