15.07.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Ein Sommerabend mit goldenem Licht

Heute bin ich mit dem Mountainbike und allerlei Equipment losgezogen, um für Ollis Blogparade einen Beitrag zu produzieren. Ja und wie am Dienstag schon festgestellt, kommt es erstens anders und zweitens als man denkt. Oder so …


Es ging damit los, dass ich beim Aufbauen meiner Ausrüstung feststellen musste, dass der eine Griff am Stativ während der Fahrt, oder vielleicht/hoffentlich sogar vorher, abgefallen sein musste. Ich wollte eigentlich eine Langzeitaufnahme machen, bei der ich mit dem Bike an der Kamera vorbeisause und dann am Bildrand mittels Blitz eingefroren werde. Aber es ging irgendwie alles schief. Als ich mich dann auch noch mit dem Fahrrad hinpackte, brach ich die Aktion ganz schön sauer ab. Einzig das Foto oben ist mir geblieben. Vor meinem inneren Auge, sah das aber noch anders aus 🙁

Auf dem Heimweg aber, verflog mein Ärger recht schnell, denn die mittlerweile recht tief stehende Sonne verzauberte, die vor mir liegend Landschaft. Also musste schnell der Weitwinkel her und ich bekam die Möglichkeit mich abzureagieren.


PS: Der Griff hat sich leider nicht mehr angefunden 🙁 Bekommt man sowas nachgekauft? Ich meine das Ding, mit dem man den Stativkopf in der jeweiligen Position fixieren kann.

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotos
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.