05.11.2007 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Erster Frost



Rauhreif kam zur Nacht; fast gläsern wirkt im Lichte welker Farn,
Lautlos riß auf Laub und Gräsern reifen Herbstes rotes Garn.
Wo an Sommertagen blitzte klaren Taues Silberschein
Am erblühten Morgen, ritzte erster Frost sein Zeichen ein.

von Uwe Nolte

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Allgemein

Kommentare

Noch keine Kommentare oder Backlinks.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.