25.09.2008 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Fotos verkaufen

Professionelle Fotografen leben davon ihre Aufnahmen an den Mann zu bringen. Hobbyfotografen wie ich, träumen eher davon. Umso schöner ist es, wenn so ein Traum ohne großes Zutun Wirklichkeit wird.

Vor kurzem bekam ich einen zaghafte Anfrage über das Kontaktformular meiner Webseite. Die Bildredakteurin eines Verlages erfragte das Urheberrecht einer Aufnahme auf lens-flare.de. Beharrliches Nachhaken von meiner Seite ergaben, dass dieses Foto als Buchcover verwendet werden sollte. Einige Verhandlungen später konnte ich eine Vergütung für das Abtreten der Rechte an dieser Aufnahme sichern.

Dabei hat mir dieser Rechner sehr geholfen einen angemessenen Betrag für den geplanten Einsatz zu ermitteln. Man möchte sich ja nicht unterm Wert verkaufen, aber auch nicht mit unrealistischen Forderungen antreten.

So freue ich mich über die Aussicht eines meiner Fotos auf 5000 Büchern wiederzufinden, sowie über 350 Euro in meiner Fotografiesparkasse. Ach übrigens, um diese Aufnahme handelt es sich:

Und ganz ehrlich, wenn ich es mal erwartet hätte ein Foto für mehr als 10 Euro zu verkaufen, dann bestimmt nicht bei diesem. Sollte es euch gefallen, könnt ihr es für 350 Euro kostenlos nach dem Klick auf das Bild herunterladen. Die CC-Lizenz machts möglich. Klasse oder?

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.