15.08.2011 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Hochzeit: Gruppenfoto als Panorama

Neben den normalen Fotos hatte ich auch geplant das eine oder andere Panorama auf der Hochzeit in Lychen anzufertigen. Zum einen reizte mich die kleine Kapelle, zum anderen hatte sich das Brautpaar in der Vorbesprechung ein Gruppenbild als Little Planet gewünscht. Und da sowas mit der kürzlich vorgestellten Methode nicht so einfach geht, musste der Panoramakopf ran.

Natürlich hat man während der Hochzeit nicht viel Zeit, so dass wirklich jeder Handgriff sitzen sollte. Außerdem ist es gar nicht einfach, wenn 50 Leute um einen herumstehen, tuscheln, sich wundern was das für ein komisches Gruppenfoto wird und nicht wissen, wann sie in die Kamera schauen oder lächeln sollen, sich auf die eigentlichen Arbeitsschritte zu konzentrieren. Deswegen ging bei der Erstellung des Gruppenbildes einiges schief, was aber zum Glück aber im Endergebnis nicht so doll störte. 🙂

In der Kapelle wiederum gab es weniger Ablenkung, dafür aber fleißige Helfer, die alles vorbereiteten und Gäste die schon mal einen kurzen Blick in das Gebäude werfen wollten. Um die dadurch entstandenen Bildfehler etwas zu vertuschen, habe ich bei der Tür mit einem Lens Flare (was auch sonst 😉 ) beholfen. Schauts euch einfach mal an, am Besten im Vollbildmodus.

Fazit: Das mit den Panoramen auf ner Hochzeit macht schon was her, ist aber auch ganz schön stressig.

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.