16.08.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Insekten im Bilderpool!

… klingt erst mal wie ne Schreckensmeldung. Der Kammerjäger brauch aber nicht geholt zu werden, denn die Krabbeltiere habt ihr in den lens-flare.de Bilderpool gelassen und das ist auch gut so.
In den letzten Tagen habe ich mich beim Fotografieren ein wenig auf die Insektenwelt konzentriert und wollte auch mal schauen, welche Erfahrungen ihr mit den kleinen Tieren gesammelt habt. Eins wurde ganz deutlich. Der Zoomyboy ist der ungekrönte Insektenjäger. Hut ab vor so vielen tollen Makroaufnahmen.



grasshopper in red

Harvestman - Weberknecht



Ladybeetle

dr. fly

We hope that, when the insects take over the world, they will remember with gratitude how we took them along on all our picnics.

ready to launch

stacked bug

Common Blue (Polyommatus icarus)

IseeU

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotos

Kommentare

appel sagt:

hallo steffen,

dü präsentierst hier eine erlesene auswahl, die lust auf mehr macht.
so schön kann makrofotografie sein!!!

lg appell

Frank sagt:

Gut lassen wir das mit der Polizei und sonstigen Jägern 🙂
Mein persönlicher Favorit ist Foto Nr. 1.

Schöne Woche noch – Gruß Frank

Florian sagt:

Grossartige Bilder! Vor allem das Letzte ist der pure Wahnsinn, die Farben sind genial.

danielS sagt:

Ich mache sonst nur Makros von Biergläsern. Aber dieses Mal habe ich eine Hummel gesehen, und probiert, was mein Nokia N79 kann. http://www.flickr.com/photos/bierflick/4896817883/

Gar nicht mal schlecht für ein Handtelefon, aber natürlich nicht so schick wie die Bilder hier. Favorit für mich: der schwarze Käfer.

zoomyboy sagt:

Oh Danke für die Erwähnung, zuerst bin ich der Blümchenfotograf und nun der Insektenknipser und ich möchte hier gar nicht davon reden, wie viele Libellen Bilder ich in den letzten Wochen gemacht habe.
Ich kann jetzt im Moment keine Libellen mehr sehen 😉

Florian sagt:

Genial. Vor allem das letzte Foto gefällt mir sehr gut. Hatte neulich auch ein paar Aufnahmen im Garten (http://www.digiprints24.de/2010/08/01/makroaufnahmen-von-insekten-tipps/ ), aber das Licht war bei weitem nicht so gut und ich musste doch ein wenig tricksen mit den Einstellungen.

Wir sollten den Öschi auf der Photokina mal zu „King of Makro“ krönen! Manfred ist nicht nur ein Superfotograf, sondern auch ein ganz feiner Kerl! Jawohl!

Michael sagt:

Da ist ja ein Foto besser als das andere. Mein Favorit: Nummer 1 – 9 😀

t0m sagt:

Hey!
danke fürs featuren!
sind ein paar verblüffende Aufnahmen dabei! o_O

Matthias sagt:

Echt schöne Aufnahmen, würde mich auch immer mal die verwendete Technik und ggf. Aufbau (Stativ wird wohl klar sein, aber Aufheller, Blitz …) interessieren.
Irgendwie komme ich mit meinem Equipment (50D und 100mm F2.8) da immer bei weitem nicht ran.
Gruß
Matthias

Saxi sagt:

Dankeschön ;o) Ja, und definitiv Hut ab vor Manfred – der Mann erstaunt mich derzeit jedes Mal…King of Insecting ;o)

Haha!

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.