11.12.2007 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Landschaftsaufnahmen mit dem Teleobjektiv…

… fotografiert man eigentlich seltener. Aber wenn sich ein schöner Anblick bietet, der durch herannahende Wolken in den nächsten Sekunden wieder verschwunden sein kann, muss man das mal machen. Und so trat ich ein paar Schritte zurück, stellte mein Teleobjektiv auf 70mm Brennweite und drückte ab.

Mir gefiel an dieser Situation das schräg von Links einfallende Licht, was den kurvigen Weg besonders betont. Vorher habe ich noch nie bemerkt, das er so gar nicht gerade verläuft.

Und ich wurde in meiner Entscheidung bestätigt. Kurze Zeit später hatte ich dann das Objektiv gewechselt und plötzlich wars vorbei mit Licht von links…

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.