29.05.2008 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Lust auf einen Link?

Heute veröffentlicht Robert Basic seine Umfrageauswertung zu den Blogeinnahmen. Eins wird dabei ganz deutlich. Reich werden kann man mit Bloggen nur bedingt. Mag sein, dass an der Spitze ein Blog mit fünfstelligen Einnahmen ist. Die Anzahl der Blogs, die eher geringe Einahmen verzeichnen, sind aber in der Überzahl. Und wenn jemand denkt, mit einem Blog sehr schnell seeehr viel Geld zu verdienen ist auf dem Holzweg. Man muss schon einiges an Wissen & Zeit mitbringen, um in diesem Geschäft erfolgreich Umsätze zu generieren.

Wenn mich aber jemand fragen sollte, ob er auch mit dem Bloggen anfangen soll, würde ich sofort dazu raten. Ehrlich gesagt bis vor einem Jahr hätte ich gar nicht gedacht, dass das was für mich wäre. Aber je länger ich es nun schreibe, umso mehr Spaß macht es mir! Es macht quasi süchtig.

Als ich im August letzten Jahres hier auf lens-flare.de ein WordPress-Blog installiert, hatte ich im Hinterkopf hin und wieder einen Hinweis auf einen Communitytreffen o.ä. zu veröffentlichen. Damals dachte ich an einen Frequenz von 3-4 Beiträge monatlich. Ich hatte bis dahin noch in keinem anderen Blog gelesen, außer Google stupste mich mit der Nase drauf, geschweige denn einen RSS-Feed abonniert.

Doch es entwickelte sich. Schnell fühlte ich mich in der Blogosphäre so richtig wohl. Es kommt einem vor, als ob man „die Anderen“ schon ewig kennt und per „du“ ist man ja sowieso. Zum Anfang ist man noch ein wenig unsicher, aber schnell fühlt man sich dazugehörig, diskutiert mit, verlinkt und wird verlinkt, hilft anderen und bekommt Hilfe.

Ich möchte mich deswegen heute bei allen die mich unterstützten und damit diesen Blog zu dem gemacht haben was es ist, bedanken. Egal ob Blogkollege oder einfach nur stiller Leser. Gäbe es nicht euer Feedback, in Form von Kommentaren, Posts, E-Mails oder einfach nur als Abo/Seitenabruf, wäre mir sicher schnell der Spaß vergangen.

Und ich habe mich entschlossen der Bloggemeinschaft etwas zurück zu geben. Ein jeder der mit seinem Blog hier erwähnt werden möchte, ist aufgerufen mir eine kurzen Kommentar und seine URL zu hinterlassen. Ich werde mir die Seite anschauen und dann nach und nach auf lens-flare.de für eine Woche Screenshot + Link zum Blog einbinden. Außerdem gibt es einen Hinweis in dem wöchentlichen Post Linktipps der Woche. Dabei gilt – first come, first served.

Die ursprüngliche Idee zu so einer Aktion hatte guennersen.de. Weil sie Klasse ist habe ich mir erlaubt sie einfach zu mopsen und deswegen macht sein Blog auch den Anfang.

Bei Google empfehlen:

%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.