04.03.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Mach Film aus mir: Kodak Portra 160VC

Wie ich schon in meinem letzten Artikel berichtet habe, bietet Lightroom die wunderbare Möglichkeit, eigene Vorgaben zu erstellen. Diese Möglichkeit nutze ich, um analoge Filme so gut wie möglich nachzuahmen. Heute möchte ich einen Farbfilm mit euch teilen: Kodak Portra 160VC.



Der Film liefert leuchtendere Farben und einen leicht erhöhten Kontrast. Deshalb eignet er sich eigentlich sehr gut für Porträtaufnahmen, leider habe ich momentan aber keine zur Hand, die ich zeigen darf. Die satten und brillianten Farben sind aber auch ideal für die Werbe-, Landschafts- und Architekturfotografie.



Ich wünsche euch viel Spaß mit der Vorgabe. Sie kann gerne von euch verändert bzw. perfektioniert werden. Sagt doch mal Bescheid, falls sie zum Einsatz gekommen ist. Ich würde mich freuen.

Lightroom-Vorgabe: Lensflare – Kodak Portra 160VC.lrtemplate

Bei Google empfehlen:

Kommentare

Klasse Geschichte mit der Vorgabe! Danke!

Für alle die wie ich den passenden Ordner suchen:

Bearbeiten – Voreinstellungen – Vorlagen – Lightroom Vorgabenordner anzeigen – in Ordner „Lightroom“ gehen, hier den Ordner „Develop Presets“

Grüße

Christian

Alexander sagt:

Hallo,

wäre Klasse wenn Du beschreiben würdest welche Werte Du wie geändert hast, so könnte man das auch für andere Programme (Aperture any one?) adaptieren.

Gruss
Alex

Besim sagt:

Das ist eine gute Idee, Alex.
Ich überlege mir, wie ich das am besten mache.
Screenshots?
Screencast?
Exif-Daten eines Beispiel-Fotos?
Mal sehen…

ff sagt:

Hi,
hab gerade mal schnell was damit gemacht. Sehr schön! Danke für das tolle Preset…

http://www.flickr.com/photos/nodomain/4407637609/

Peter sagt:

@Alexander: Wenn Du das Preset entpackst und mit einem normalen Texteditor öffnest, dann kannst Du auslesen, was verändert wurde. Kenne mich zwar mit Aperture nicht aus, aber vielleicht kann man ja mit den ausgelesenen Werten auch in Apperture etwas anfangen.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.