17.05.2011 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Neue Lightroom-Zutat: The Fader

Gestern wollte ich euch die Nutzung von Lightroom-Presets schmackhaft machen; heute lege ich noch einen Leckerbissen drauf.

Photoshop-Actions nutze ich nur selten bei 100 Prozent. Oft setze ich die Intensität bei der Benutzung runter, um einen ganz bestimmten Effekt zu erzielen. Diese Möglichkeit habe ich immer schmerzlich für Lightroom vermisst. Ein Preset einfach etwas abzumildern, ohne dabei sämtliche Regler nacheinander runter ziehen zu müssen, habe ich mir immer gewünscht. Andere wohl auch. Jarno Heikkinen hat The Fader zusammengeklöppelt und ermöglicht uns damit, Presets ganz einfach per Slider abzumildern – perfekt, um Looks, die am Anfang zu prominent wirken, in ihrer Intensität anzupassen.

Funktioniert bei mir trotz Versionsnummer 0.4 sehr gut. Voraussetzung ist die Verwendung von Lightroom 3.

Bleibt mir nur noch, euch guten Appetit zu wünschen.

Bei Google empfehlen:

%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.