03.11.2008 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Neues Arbeitsgerät

In der letzen Woche habe ich ein sehr wichtiges Arbeitsgerät erneuert. Ich habe mir einen neuen Laptop zugelegt. Und modernem Dual-Core Prozessor, großem Arbeitsspeicher und schneller Festplatte sei dank, kostet Bildbearbeitung nun deutlich weniger Zeit. Auch das Display mit höherer Auflösung und LED-Hintergrundbeleuchtung stellt eine deutliche Verbesserung dar.

Es ist kein unter Fotografen doch recht weit verbreitetes Gerät mit einem Apfel drauf. Das liegt nicht daran, dass ich millitanter Windowsbenutzer bin. Ich würde auch schon mal in die iWelt hineinschnuppern. Aber ein Komplettumstieg, quasi ins kalte Wasser springen, wollte ich nicht. Es macht schon so eine Menge Arbeit alle nötigen Programme auf der neuen Plattform zu installieren und die Daten umzuziehen. Vielleicht später einmal…

So läuft auf dem neuen Schmuckstück auch die aktuelle Windows Version. Und bis jetzt macht mir Vista richtig Spaß. Die eine oder andere Sache ist noch etwas ungewohnt, aber wer mit XP zu Arbeiten weiß, findet sich schon zurecht.

Und wenn dann alles fertig eingerichtet ist, kann ich hier im Blog wieder richtig Gas geben. So wird es demnächst wieder einen Fotowettbewerb mit der freundlichen Unterstützung von LensAvenue geben. Auch habe ich Gefallen an der Fotokommentarserie gefunden. Zu einem empfinde ich es als eine gute Übung für mich, da ich eigentlich bisher nur selten die Aufnahmen von anderen Fotografen einschätzen musste. Zum anderen scheint es die lens-flare.de Leser auch zu interessieren, da es eine Menge Feedback zum ersten Foto gab. Wäre toll, wenn das so bleibt!

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Allgemein
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.