26.12.2008 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Neues Layout

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens und deswegen habe ich dem Blog ein neues Aussehen geschenkt 🙂 Wurde so langsam auch Zeit. Das alte Layout wirkte auf mich schon ganz schön angestaubt. Ich hoffe euch gefällts auch.

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Allgemein

Kommentare

Fabian sagt:

Da hast du nen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Eines ist mir aber aufgefallen: Die Seite ist zu breit. Zumindest seh ich nen horizontalen Scrollbalken. Liegt das an der Kamera rechts oben?

ash sagt:

Hi Steffen,

das neue Design gefällt ja außerordentlich gut. Sieht schon sehr professionell aus, und endlich traut sich auch mal jemand, die 1280 Pixel, die heutzutage jeder hat, auch auszunutzen 🙂 Die Anordnung in abgetrennten Blöcken macht das ganz auch viel übersichtlicher. Und das RSS-Männchen ist zwar bestimmt „geklaut“, aber nett sieht’s trotzdem aus.

Denn noch nen guten Rutsch.

SaschDaily sagt:

Du bist ein Konzept-Mensch. Das gefällt mir!
Ein neues Layout, welches stark an das alte erinnert und dennoch moderner aussieht. Das erhöht den Wiedererkennungswert. Ich bin begeistert.
Sieht alles sehr viel afgeräumter aus. Also meinen Segen hast Du 😉

Saxi sagt:

sehr schön neu gegliedertes layout – kann sich wirklich sehen lassen!

andreas sagt:

Gefällt mir richtig gut. Sieht frischer aus als das alte Layout.

Schönen zweiten Weihnachtsfeiertag noch und guten Rutsch.

boris sagt:

Das neue Design kommt sehr gut. Wirkt frisch und ist lesefreundlich. Gefällt mir sehr gut!
Gruss
boris

Susann sagt:

schön ist es geworden.
Mich irritieren nur ein klein wenig die Google-Anzeigen (die auf der rechten Seite). Irgendwie fehlt da diese einheitliche Überschriftsform.

Olli sagt:

Hi Steffen,

dein neues Layout gefällt mir sehr gut… frisch, sauber und aufgeräumt.
Schönen Weihnachtsfeiertag dann noch! 🙂

Steffen sagt:

So wie es aussieht funktioniert das Kommentieren auch noch 😉 Habe heute morgen noch bis um 5.00 Uhr gekämpft, weil mir ein Plug-In einen Streich gespielt hat. Das Stylesheet der Lightbox sorgte für Problem im IE. Deswegen freue ich mich umso mehr über das viele positive Feedback. Vielen Dank!

@Fabian: Welche breite hat dein Bildschirm? Bei 1280 Pixel sollte noch kein Scrollbalken erscheinen…

@ash: Des RSS-Männchen ist geklaut, aber auf legalem Wege 😀

@Susann: Du hast Recht. Das mit dem Google Linkblock gefällt mir auch noch nicht so richtig.

Bin echt froh, dass es so gut ankommt!

Rene sagt:

Hey,

super gefällt mir sehr gut. Frisches und Modernes Blog Design.
Mach weiter so.

LG Rene

manne sagt:

mir gefällts auch und mich stören die anzeigen von google net. weiter so!

rajue sagt:

Bis auf das Orange finde ich das Design super 😉

Hihi, frohe Weihnachten, Steffen!

Steffen sagt:

An dem orange führt kein Weg vorbei 😉

Dir auch frohe Weihnachten. Nachträglich!

Fabian sagt:

@Steffen: Ich hab ne 1280er Breite, die ich aber nicht ganz nutze (wegen der Vista-Sidebar). Aber wenn du sagst, dass du bewusst auf 1280er Breite setzt, hab ich nichts gesagt. Mutig 😉

Olaf Bathke sagt:

Helles und freundliches Design, mir sagt eine Menüführung von rechts zu, Das zweispaltige sieht schon fast verlockend aus… 😉
Die Werbung ist angemessen, wer da nörgelt, der sollte sich mal die Arbeit machen, andere so gut zu unterhalten…

Dino sagt:

Glückwunsch zum neuen Design – zumindest einer von uns hat es noch pünktlich geschafft, aber lange dauert es auch bei mir nicht mehr 😉

Steffen sagt:

Vielen Dank. Ich bin ja schon gespannt auf dein Blog!

Dino sagt:

Das kannst Du auch 😉
Nein im Ernst, ich bin selbst schon tierisch gespannt darauf, wie es wohl werden wird und in welche Richtgung sich das alles noch entwickelt…
Habe ja bisher vom „bloggen“ noch so überhaupt keinen Plan und betrete damit absolute Neuland, aber gerade das macht es ja auch so spannend für mich 😀

Dino sagt:

@Steffen
Ich wollte ich auf einen Link im Footerbereich Deines Blogs auf einen Link klicken, dabei war mir aufgefallen, dass die Hoverfarbe vielleicht ein wenig ungünstig gewählt ist.
Vielleicht liegt es auch an meinen Augen, aber sofern ich mit der Maus über einen Link fahre, ist es äußerst schwierig den Linktext noch zu lesen.

Wenn ich es richtig sehe, dann sollten die folgenden CSS-Definitionen dafür verantwortlich sein:

#footerwrapper #footerblock-a ul li a:hover{color:#FE5656;}
#footerwrapper #footerblock-b …
#footerwrapper #footerblock-c …

(ich hoffe die „Kritik“ geht i. O. 😉 )

Gruß
Dino

Dino sagt:

„Ich wollte ich auf einen Link im Footerbereich Deines Blogs auf einen Link klicken,“
…vielleicht hätte ich meinen Kommentar vor dem Abschicken noch mal lesen sollen… 😀

Steffen sagt:

@Dino: Vielen Dank für den Hinweis. Du hast natürlich Recht. Muss ich mich mal drum kümmern.

Btw. Kritik ist auf jeden Fall erwünscht! 😉

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.