19.07.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Praxisguide Blitzen

TTL BL, FV-Blitzmesswertspeicher oder die FP-Kurzzeitsynchronisation – das Nikon Creative Lighting System (CLS) kommt manchmal mit komischen Begriffen daher. Patrick Ludolph, bekannt durch den Podcast Fotoburschen und seiner Website Neunzehn72, hat jetzt einen lesenswerten Blitz-Guide (Affiliate-Link) geschrieben, von dem wir heute fünf Gutscheincodes verlosen.

Der Aha-Effekt war es, der Patrick dazu bewegt hat, sich immer weiter mit dem Thema Blitzen zu beschäftigen, wie er mir im Gespräch verraten hat. Aus einer Serie von Blogposts entstanden, enthält es seine persönlichen Erfahrungen und Tipps im Umgang mit Nikons Blitzsystem und dem SB-900 – und das in mittlerweile 12 Kapiteln, die von Themen handeln, die nicht als Blogpost zu finden sind. Er dringt in die Materie ein, zeigt Eigenheiten auf, kommt auf den Punkt und oft können Parallelen zu den Funktionsweisen anderer Nikon-Blitze (SB-600 und SB-800) gezogen werden.

Obwohl Patrick ein Angebot eines Verlags vorliegen hatte, entschied er sich, ein eBook zu veröffentlichen. Das gibt ihm die Möglichkeit, auf Feedback einzugehen, Kapitel zu erweitern und zeitnah Updates rauszubringen. Diese Weiterentwicklung und Pflege ist nur gewährleistet, wenn Patrick dabei finanziell unterstützt wird. Deswegen fällt ein einmaliger Obolus von 7 Euro an – alle künftigen Updates sind kostenlos.

Wenn ihr bis zum Ende der Woche einen der fünf Gutscheincodes gewinnen wollt, dann hinterlasst uns einen Kommentar. Ein einfaches „Haben will“ kommt genauso in die Loskiste wie kreative Antworten.

Viel Erfolg.

Bei Google empfehlen:

%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2018 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.