28.07.2011 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

RAW-Codec Packs für Windows 7 & Vista



Das wurde aber auch Zeit! Windows unterstützt endlich von Hause aus die meisten Format der gängigsten Kamerahersteller. Das heißt in der Minaturansicht im Explorer bekommt man von den RAW-Dateien schon ein Vorschaubild angezeigt und mit Doppelklick aufs Bild kann man ganz ohne Photoshop oder Lightroom die Aufnahme betrachten. Das betrifft die Dateien folgender Kameramodelle:

  • Canon: EOS 1000D (EOS Kiss F in Japan and the EOS Rebel XS in North America), EOS 10D, EOS 1D Mk2, EOS 1D Mk3, EOS 1D Mk4, EOS 1D Mk2 N, EOS 1Ds Mk2, EOS 1Ds Mk3, EOS 20D, EOS 300D (the Kiss Digital in Japan and the Digital Rebel in North America) , EOS 30D, EOS 350D (the Canon EOS Kiss Digital N in Japan and EOS Digital Rebel XT in North America), EOS 400D (the Kiss Digital X in Japan and the Digital Rebel XTi in North America), EOS 40D, EOS 450D (EOS Kiss X2 in Japan and the EOS Rebel XSi in North America), EOS 500D (EOS Kiss X3 in Japan and the EOS Rebel T1i in North America), EOS 550D (EOS Kiss X4 in Japan, and as the EOS Rebel T2i in North America), EOS 50D, EOS 5D, EOS 5D Mk2, EOS 7D, EOS D30, EOS D60, G2, G3, G5, G6, G9, G10, G11, Pro1, S90
  • Nikon: D100, D1H, D200, D2H, D2Hs, D2X, D2Xs, D3, D3s, D300, D3000, D300s, D3X, D40, D40x, D50, D5000, D60, D70, D700, D70s, D80, D90, P6000
  • Sony: A100, A200, A230, A300, A330, A350, A380, A700, A850, A900, DSC-R1
  • Olympus: C7070, C8080, E1, E10, E20, E3, E30, E300, E330, E400, E410, E420, E450, E500, E510, E520, E620, EP1
  • Pentax (PEF formats only): K100D, K100D Super, K10D, K110D, K200D, K20D, K7, K-x, *ist D, *ist DL, *ist DS
  • Leica: Digilux 3, D-LUX4, M8, M9
  • Minolta: DiMage A1, DiMage A2, Maxxum 7D (Dynax 7D in Europe, ?-7 Digital in Japan)
  • Epson: RD1
  • Panasonic: G1, GH1, GF1, LX3

Wenn du in den Genuss dieses Features kommen möchtest, lade dir das 8MB große kleine Paket unter diesen Link herunter und installiere es.



via Canon Rumors

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie, Netzwelt

Kommentare

Gerrit sagt:

Hmm, habs grad runter geladen, dass DNG unterstützt wird und es einfach nicht auf der Liste steht aber leider gibts keine DNG Vorschau

ubakel sagt:

Hallo,

es funktioniert wunderbar. Jetzt wird alles gut. 😉

Ratze sagt:

Vielen Dank für den Hinweis und den Link

Uwe sagt:

Naja, sooo neu ist das nicht. Für XP gabs das schon einige Jahre. ich finde es eher ein Trauerspiel das der „Marktführer“ ne kleine Ewigkeit braucht um das für die aktuellen Versionen zu adaptieren.

Steffen sagt:

Hast den ersten Satz gelesen 😉

Yvonne sagt:

Genial!!!! Danke da habe ich schon soooo lange drauf gewartet. Seit ich Windows 7 arbeite hab ich es vermisst.

Liebe Grüße

Yvonne

Hendrik sagt:

Danke!
Das kann ich sehr gut gebrauchen. Eignet sich perfekt für eine erste Sichtung der Aufnahmen!

beerchen sagt:

ersetzt das den canon raw codec?also entweder oder?ich hab eine eos 50d und den canon raw codec installiert und sehe die bilder daher schon immer als thumbs.
mfg

Steffen sagt:

Ob der Canon dadurch ersetzt wird kann ich auch nicht sagen. Auf jeden Fall kannst du nach der Installation auch die Thumbs anderer Kameras in der Vorschau sehen.

Sprotte69 sagt:

HAllo,
wollte es gerade installieren und bekomme eine Fehlermeldung, dsa mein System nicht unterstützt wird – läuft das nur unter 64Bit-Systemen?

das wäre ja dumm gelaufen….

Steffen sagt:

Hast du das richtige Paket heruntergeladen? Du brauchst dieses hier:

http://screencast.com/t/txCf4IMe79

wenn du ein 32Bit Windows hast.

Sprotte69 sagt:

nee… und nu klappt das auch … Danke

Annette sagt:

Schade, dass es die Funktion nicht auf für die Nikon D7000 gibt.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.