11.11.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Tipp: Der LR-Solomodus

Beim letzten Screencast kam die Frage auf, wieso ich mich scheinbar mühsam von Panel zu Panel klicke, um Einstellungen vorzunehmen. Viel einfach sei es doch, alle Panels geöffnet zu lassen, um sich dann durch zu scrollen. Für mich geht dabei viel zu viel Zeit beim Suchen des für mich jeweilig wichtigen Panels verloren. Also nutze ich eines meiner liebsten Lightroom-Features: Den Solomodus.



Der Solomodus hält immer nur ein Panel geöffnet und zeigt die anderen übersichtlich an. Mit einem Klick springe ich so z. B. nach ganz unten ins Effekt-Panel. Die anderen Panels klappen automatisch zu und wenn ich wieder nach oben möchte, muss ich nicht mühsam scrollen. Das nächste Panel ist nur einen Klick entfernt.

Im Screencast zeige ich euch, wie man den Solomodus in den Entwicklungseinstellungen aktiviert. Natürlich ist er auch in allen anderen Modi verfügbar, sowohl für die rechte Panelseite als auch die linke.



Bei Google empfehlen:

Kategorie: Screencast

Kommentare

Christian sagt:

Sehr guter Tipp, ich benutze nur noch den Solomodus. Ich habe mal auf dem Laptop aus Platzgründen damit angefangen. Dann habe ich festgestellt, dass der Solomodus sehr viel Übersichtlichkeit schafft und man die verschiedenen Einstellungspanele viel schneller findet.
Spätestens ab drei geöffneten Panelen habe ich nicht mehr durchgeblickt und angefangen, Panele zu schließen, das ist mit dem Solomodus nicht mehr notwendig. Jetzt ist auch mein Arbeitsplatzrechner mit großem Bildschirm umgestellt.
Mittlerweile frage ich mich, warum der Solomodus nicht Voreinstellung bei Lightroom ist.

LG Christian

Kai Osthoff sagt:

Hallo Besim!

Jawohl ja! Diese Einstellung habe ich direkt mal vorgenommen! Prima!

Danke & Grüße, Kai

Carsten sagt:

Seitdem ich an dieser Stelle vor zwei Wochen nachgefragt hatte, nutze ich auch den Solomodus. Anfangs ist es etwas ungewohnt aber nach kurzer Eingewöhnungszeit, möchte man nicht mehr scrollen. Geht echt viel schneller im Solomodus, seltsam das LR diesen nicht als Preset hat

Danke nochmal für den Tip. Mein Mausrad und mein Zeigefinger werden dir auf ewig auf danken dafür. 🙂

Dr. Jo sagt:

Ja, dieser Tipp war sehr hilfreich. Ich werde Lightroom anpassen, da mir das Scrollen auf die Nerven geht.

Mara sagt:

Sehr guter Tipp, Danke!

Matthias sagt:

Danke, scheint mir wirklich eine sinnvolle Einstellung zu sein, die ich noch nicht kannte …

Nils sagt:

Benutze schon sehr lange den Solomodus.
Finde ich einfach wesentlich übersichtlicher!

Sebastian sagt:

Bei großen Monitoren ist der Solomodus eher hinderlich. Denn da kann ich die wichtigsten Einstellungen immer offen haben und muss nicht ständig noch klicken.

medizinmann sagt:

ein super hinweis. vielen dank dafür. was sebastian sagt.
bei kleinen monitoren und laptopmonitoren aber eine echte hilfe.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.