11.11.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Tipp: Der LR-Solomodus

Beim letzten Screencast kam die Frage auf, wieso ich mich scheinbar mühsam von Panel zu Panel klicke, um Einstellungen vorzunehmen. Viel einfach sei es doch, alle Panels geöffnet zu lassen, um sich dann durch zu scrollen. Für mich geht dabei viel zu viel Zeit beim Suchen des für mich jeweilig wichtigen Panels verloren. Also nutze ich eines meiner liebsten Lightroom-Features: Den Solomodus.

Der Solomodus hält immer nur ein Panel geöffnet und zeigt die anderen übersichtlich an. Mit einem Klick springe ich so z. B. nach ganz unten ins Effekt-Panel. Die anderen Panels klappen automatisch zu und wenn ich wieder nach oben möchte, muss ich nicht mühsam scrollen. Das nächste Panel ist nur einen Klick entfernt.

Im Screencast zeige ich euch, wie man den Solomodus in den Entwicklungseinstellungen aktiviert. Natürlich ist er auch in allen anderen Modi verfügbar, sowohl für die rechte Panelseite als auch die linke.

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Screencast
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.