10.02.2008 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Umzug zu Hostgator abgeschlossen

Fast unbemerkt ist es geschehen. Statt aus Berlin kommen jetzt die Bits und Bytes von lens-flare.de aus dem fernen Amerika. Der Providerwechsel musste sein, da ich an die Grenzen meines bisherigen Accounts gestoßen bin. Der Speicherplatz wie auch die Verfügbarkeit zu Stoßzeiten war einfach zu gering. Deswegen wollte ich auch keinen virtuellen Server mehr. Aber alle Alternativen von inländischen Firmen, hätten mein Budget gesprengt. Nun bin ich auf Hostgator, einen Provider aus den USA umgestiegen. Dort bekommt man für 4,95$ 350GB Speicherplatz mit 3000GB Traffic inklusive. Wahnsinn! Und da verschiedene Bekannte von mir, bei diesem Provider gute Erfahrungen gesammelt haben, entschloss ich mich, lens-flare.de dort ein ein neues zu Hause einzurichten.



Der Umzug klappte prima, nur der Fotostream hat ein wenig rumgesponnen. Ich hoffe ich habe damit keinen der Abonnenten vergrault und möchte mich für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen. Nun sollte alles wieder normal funktionieren.

UPDATE: Habe Hostgator wieder den Rücken gekehrt, da die Auslieferung der Webseiten von dort sehr langsam von statten geht.

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Allgemein

Kommentare

Olaf Bathke sagt:

Wahrscheinlich ohne Mehrwertsteuer bzw. Umsatzsteuerausweisung?
Hmmm, meine Seite läuft wohl nicht so gut, mein Provider hat sich über Traffic noch nie beschwert….
LG aus Kiel Olaf

Steffen sagt:

🙂 Meine Seite ist leider auch nicht so der Brenner. Trotzdem hings halt hin und wieder und deswegen musst eine preiswerte Lösung her.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.