09.05.2009 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Vergessene Orte

Alte verfallene Industriegebäude oder verlassene Wohnhäuser gibt es fast überall. Doch so manch einer steht fasziniert davor und traut sich nicht rein. Geht mir auch so 🙂 Deswegen nehme ich euch heute mit auf eine kleine aber ganz legale Tour zu solchen einsamen Orten. Gänsehautfeeling ist garantiert!



via Kraftfuttermischwerk

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Videos

Kommentare

Saint sagt:

Und ich dachte schon, es hätte gar keiner bemerkt. 😉

Wahnsinnig gutes Video. Was mich fasziniert, ist die Tatsache, dass auch wenn die Kamera sich bewegt, immer die Bilder im Vordergrund stehen. So, als wären es Fotos.

Steffen sagt:

Ja wirklich. Dieser starre „Blick“ macht den Film noch bedrohlicher. Wo tust du so feine Sachen nur immer auf 😉

Uwe Mayer sagt:

Zac Boyet hostet erstaunliche Videos bei Vimeo. Ruhig, starke Bildepräsentation – trotz Video :-). Obwohl ich Urbexer bin, gefallen mir seine anderen Videos durch die Bank besser. Auf jeden Fall sehenswert; Danke für den Tipp Ihr Zwei.

wax sagt:

Imposante Bilder. Ich selbst fotografiere verlassene Geäude auch gern, leider sind diese meist zu gut versperrt. ß

Tamer sagt:

Das Video ist echt klasse.

Rene sagt:

Tolles Video und passende Musik. Super jetzt kann ich nicht mehr schlafen 😛

Marco-san sagt:

Eindrückliche Bilder.
Erst im Büro mal kurz reingeschaut, aber ohne Sound fehlt dem Video doch das meiste.

Steffen sagt:

Ja, der Ton darf nicht fehlen. Sonst ists nur halb so spannend.

Dominik Kohn sagt:

Tolles Video mit guter Musik. Welche Kamera wurde hier benutzt, welches Equipment?

Viele Grüße
Dominik Kohn aus Bolivien

Steffen sagt:

Das weiß ich leider auch nicht.

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.