16.02.2010 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Was ist das?

Es liegt mir fern euch mit den Makros zu nerven, aber es hat mich gerade mächtig gepackt. Alles was mir vor die Linse kommt, wird so richtig unter Lupe genommen. Viele Sachen sind kaum noch wiederzuerkennen, wenn man ganz nah dran ist. Oder doch? Wer mag kann ja mal raten 😉



Objektivbajonett

Kameragurt



Fischfutter

Trinkhalm

Messergriff

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotos

Kommentare

Jan sagt:

Das erste ist ein Objektiv. Ich tippe auf die rote Markierung am Bajonett.
Das zweite sieht nach dem CANON-Kameragurt aus.
Das vierte ist ein Strohhalm.

Rumtreiber sagt:

Meine Lösungen anbei:
Bild 1: „Einstellring-Arretierungs-Dingsbums-Markierung“
Bild 2: Canon Fotogurt
Bild 3: Fischfutter?
Bild 4: Strohhalm
Bild 5: Weiße Markierung auf gebürstetem Metall! 😉

jens sagt:

bild 2 ein sportschuh/laufschuh?
bild 4 ist ein trinkhalm.

🙂

Max sagt:

Nummer 3 sieht aus wie Zierfischfutter, 4 ein Trinkhalm. Bei Zweitens könnte es ein Teppich oder eine Matte mit Textbestickung sein.

Das erste könnte eine Fingermulde für einen Drehknopf sein und das letzte, hmm, könnte das Griffstück eines Bogens sein.

Rainer sagt:

Also, das erste ist der rote Punkt vom Bajonett, denke mal am Objektiv!?

Der Rest, keine Ahnung!

Jakuba sagt:

Beim dem vorletzten vermute ich einen Strohhalm 😉

Steffen sagt:

Ich warte mal noch mit dem Freischalten, damit nicht gleich alles verraten wird. Heute Abend löse ich dann auf.

Sam sagt:

Das erste sieht aus wie eine eingefräste und dann rot lackierte Mulde in Metall, wie sie als Markierung auf manchen Objektiven zu finden ist.

Die anderen, tja, vielleicht Kameragurt, das bunte Knäckebrot weiß ich nicht, dann evtl. ein Knickstrohalm (wobei das was kleineres sein müsste, oder?). Und ein aufgemalter Bahntunnel aus Tom&Jerry (ja, vor 30 Jahren hab ich sowas mal im Fernsehen gesehen).

bee sagt:

1: Öh….. ne Kugel in einer Waschmaschine? Ist bestimmt total falsch…
2: Ein Strickpulli
3: Das rechts oben erinnert mich an Esspapier, aber sicher auch falsch
4: Strohhalm (puh, ich wusste was)
5: Irgendwas aus Metall. Aber warum ist das heller? Licht kanns nicht sein, dafür ist die Grenze hell-dunkel zu scharf. Und noch einmal muss ich passen.

Teatime sagt:

1. Objektivmarkierung an der Canon-Kamera
2. Kameragurt
3. Fischfutter
4. Kugelschreiber (?)
5. Keine Ahnung. Vielleicht etwas Ähnliches, wie 1.

Bin mal gespannt, ob ich bei einigen richtig lag.

Markus sagt:

Also

1) ist ganz klar ein Objektiv-Bajonett
2) Pullover / Socken ?!
3) dürfte Fischfutter sein
4) ein Strohhalm
5) Bremsscheibe vom Fahrrad?

Steffen sagt:

So, jetzt gibts die Auflösung:

1) Objektivbajonett
2) Kameragurt
3) Fischfutter
4) Trinkhalm
5) Messergriff (das war wohl ein bissel zu schwer)

Schön, dass ihr alle mitgemacht habt. Bei Bees Auflösungen konnte ich mir das Schmunzeln nicht verkneifen. Hihi.

Hallo erstmal!

1. wie schon erwähnt die Montagehilfsmarkierung an der Kamera
2. wie schon erwähnt ein Kameratragegurt
3. Esspapier
4. Strohhalmgelenk
5. Messergriff, genauer gesagt der Griff und ein Teil einer Niete.

Steffen sagt:

@Christian: Das war wohl quasi zeitgleich. Du hast das Messer als einzigster erkannt 🙂

teatime sagt:

Ich wusste doch, dass ich 5. schon oft gesehen habe!

Daniel sagt:

Jaja, die „Makronitis“….das hatte ich auch, wo meine Nahlinsen damals angekommen sind… 😉

Steffen sagt:

@Daniel: Ja so ist es. Weißt du ein Gegenmittel 😉

Miguel Rego Gomes dos Reis sagt:

Ich erkenne nada…

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.