31.01.2011 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Winterliches Kühlungsborn

Die Ostsee ist seit je her eine Anziehungspunkt für groß und klein. Vor allem in der warmen Jahreszeit statten viele dem Binnenmeer einen Besuch ab. Aber nicht nur im Sommer lohnt sich ein Ausflug dorthin, nein gerade jetzt im Winter kann man an der See eine Menge Kraft schöpfen. Und bei frostigen Temperaturen ergeben sich ganz besonders außergewöhnliche Farbkombinationen am Himmel, z.B. während der Dämmerung. Aber auch Schnee, Eis und Nebel sorgen am Strand für jede Menge tolle Motive. So habe ich den Wochenendausflug nach Kühlungsborn nicht bereut und freue mich euch ein paar schöne Bilder von der See zeigen zu können.








Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotos

Kommentare

Jens sagt:

Wirklich tolle Bilder, besonders die ersten beiden würde ich mir so an die Wand hängen 🙂

Heino sagt:

Hi Steffen,

aha, da steckst du also gerade 😉
du weisst schon , wie man die freien Tage geniessen kann.

Wenigstens schwappt etwas Urlaubsfeeling rüber, dank der Fotos.
bis bald!

dogwatcher sagt:

Starke Lichtsituationen.. war das „wirklich“ (.. ja, ich weiß,dieser Begriff ist dehnbar..) vor Ort so? Hammer!

Yvonne sagt:

Ich finde das Bild mit dem Sonnenuntergang ganz Toll, die Aufteilung ist der Hammer.

Gruß Yvonne

Frank sagt:

Sehr gut, die Fotos sind echt vom feinsten, schöne ruhige Stimmungen und zarte Pastellfarben.
Lediglich der Mond hängt mir etwas zu sehr in der Mitte. 😉

Gruß Frank

Steffen sagt:

@all: Danke fürs tolle Feedback!
@dogwatcher: Ja war wirklich vor Ort so schön: Würde fast sagen noch beeindruckender 🙂
@Jens: Sag bescheid, wenn du eine Datei mit hörerer Auflösung haben möchtest.

Matthias sagt:

Vor allem das erste Bild sagt mir extrem zu. Die Stille, die Komposition und die Farben sind einfach klasse!

Übrigens habe ich jetzt auch einen Blog gestartet, wobei ich mich vorerst nur darauf beschränken werde, die Geschichte hinter meinen Bildern zu erzählen.

Gruss Matthias

Steffen sagt:

@Matthias: Danke dir 🙂 Und herzlich willkommen unter den Bloggern 🙂 RSS-Feed ist abonniert!

Consuela sagt:

Oh wow, was für wundervolle Aufnahmen! Ich bin ganz hin und weg! Das 4. Bild gefällt mir sehr – die vereisten Steine und dann die Dämmerung dazu – hachz!

Markus sagt:

Wunderschöne Bilder, vor allem das Zweite ist toll! Die Ostsee würde mich auch mal reizen, aber 1000 Kilometer sind ja auch nicht gerade ein Katzensprung 🙂

Ich wollte auch mal Kühlungsborn fahren. Dank Dir, weiß ich jetzt, dass sich eine Fahrt mit Fotoausrüstung lohnen würde.

Danke und Gruß
Ronny

Steffen sagt:

@Ronny: Ja, lohnt sich in jedem Fall. Außerdem kann man sich dort auch gut erholen 🙂

Angie sagt:

tolle Impressionen von der Ostsee! Ich das vor allem das erste Bild – die Komposition strahlt sehr viel Ruhe aus. Das bekommt kein Fotodesignstudent besser hin.
Hach, jetzt wäre ich auch gern an der Ostsee… 🙂

Gruß,
Angi

laurenz sagt:

#1, #4 und #6 sind meine favoriten. feine bilder!

lg laurenz

Gunther sagt:

Jo, Ostsee rulez, sage ich ja auch immer 😉
Sehr schöne Momente eingefangen, erstklassig. Machen Lust auf einen Wochenendausflug – na, mal sehen, wie das Wetter wird!

VLG
Gunther

bee sagt:

Das war ja ertragreich!
#1 und #4 gefallen mir am besten. Ok, es sind ziemliche Klischee-Bilder, aber sehr gut gemacht, mit schönen Proportionen und Farben, dann darf auch mal Klischee erlaubt sein!

RSS-Feed zu diesem Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über neue Kommentare per E-Mail informieren.

© 2007 - 2016 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.