11.04.2012 | Artikel von   Facebook flickr Twitter

Zeit für ein Geständnis

Vor einiger Zeit habe ich das Bild oben auf flickr hochgeladen. Es kam gut an und so ließ der Explore auch nicht lange auf sich warten. Nun, nach zwei Wochen, haben sich 83 Kommentare und 115 Faves angesammelt. So weit so gut aber ich muss ne Kleinigkeit gestehen.

Wenn Fotos uns gefallen, kann das an mehreren Komponenten liegen. Ganz klar ist das Motiv nicht ganz unwichtig. Aber uns beeindruckt auch eine Aufnahme, wenn sie ein Ereignis dokumentiert, das so nur selten eintritt. Zum Beispiel eine Street-Foto auf dem alle abgebildeten Personen, gerade auf die Uhr schauen.

Die Aufnahme von dem in die Sonne blickenden Reh, hat auch diesen Effekt. Es wäre schon ein toller Zufall, wenn man diese Szene genauso beobachten und auch noch fotografieren kann. Mir war das Glück leider nicht vergönnt. Es war die Landschaft da und es waren die Rehe da. Und auch wenn beides recht eng bei einander war, war die Szene nicht perfekt. Am heimischen Bildschirm kam ich auf die Idee, die Szene im Photoshop so zusammen zu setzen, wie ich sie mir gewünscht hätte. Hier das Ausgangsmaterial: Bild1 Bild2

Nun schreibe ich diesen Beitrag aber nicht, um mir von euch die Absolution zu holen. Ich weiß, dass ein Teil von euch mit diesem Vorgehen einverstanden ist, ein paar von euch das nicht so gut finden und der Rest der Meinung ist, dass man in so einem Fall die Bearbeitung durch einen Kommentar kennzeichnen sollte.

Eigentlich hätte ich diesen Fakt für mich behalten können, denn die kleine Schummelei hätte sicher niemand bemerkt. Doch während ich so drüber nachgedacht habe, ob das nun ok ist oder nicht, kam mir eine Idee. Ich möchte euch heute fragen, ob ihr das auch schon mal gemacht habt. Also mit einem kleinen Bildberabeitungs-Kniff, eine Aufnahme so zurecht gerückt, dass sie nicht mehr normal wirkt, sondern perfekt. Und damit ihr euch nicht mit einem Kommentar outen müsst, könnt ihr einfach anonym abstimmen.

Hat du einen entscheidenen Eingriff mittels EBV schon mal verschwiegen?

  • Nein (58%, 146 Votes)
  • Ja (42%, 104 Votes)

Total Voters: 250

Loading ... Loading ...

Ich bin gespannt!

Bei Google empfehlen:

Kategorie: Fotografie
%d Bloggern gefällt das:
© 2007 - 2017 lens-flare.de – Fotografie Blog is proudly powered by WordPress.